Gaukinderturnfest bringt viele in Bewegung

Ausgerichtet vom Turnverein Eschhofen war das diesjährige Gaukinderturnfest des Turngau Mittellahn wieder ein voller Erfolg. Rund 470 Kinder aus 18 Vereinen traten in den verschiedenen turnerischen und leichtathletischen Wettkampfklassen an.

Bei bestem Turnfest-Wetter fanden sich am Sonntagmorgen zahlreiche Kinder, Übungsleiter, Betreuer und Eltern auf der Eschhöfer Sportanlage ein. In 25 verschiedenen Wettkämpfen, je nach Altersklasse und Disziplin, traten die jungen Sportlerinnen und Sportler gegeneinander an, um bei der Siegerehrung einen der begehrten Pokale überreicht zu bekommen.

Der TV Eschhofen um die Vorsitzende Rebecca Glawe sorgte mit einem großen Helfer-Team für eine vorbildliche Versorgung aller Teilnehmer und Gäste. Insbesondere wurden auch die Wettkampfstätten optimal aufgebaut und ausgestattet, so dass die Riegen ihre Disziplinen im Zeitplan absolvieren konnten. Zum Abschluss der Wettkämpfe fanden vor der großen Siegerehrung noch Staffelläufe statt, an denen rund 40 Teams mit jeweils sechs Kindern teilnahmen. Die Turngau-Vorsitzende Gabriele Druck-Wagner war sehr zufrieden angesichts der großen Beteiligung und des sehr guten Verlaufs: „Es war wieder ein sehr gelungenes Gaukinderturnfest, das beste Werbung für den Sport war.

Gemeinsam mit meinem Vorstand freue ich mich nun auf unser traditionelles Bergturnfest auf dem Mensfelder Kopf am letzten August-Wochenende mit hoffentlich ebenso breiter Beteiligung aus den Vereinen des Turngaus.“ Weiterlesen

Tag der offenen Tür beim TV Villmar

Am 6. Juli 2024 werden wir, der Turnverein
„Vorwärts“ Villmar 1891 e. V., einen „Tag der offenen
Tür“ ausrichten. Wir wollen uns an diesem Tag bei
allen Villmarer Bürgern in unserer Turnhalle und auf
der Außenanlage anlässlich des 50-jährigen
Neubaus unserer Turnhalle mit sportlichen
Aktivitäten und Mitmachangeboten vorstellen. Am
Abend wird dieser Tag mit leckeren Speisen und
Getränken zum Selbstkostenpreis gemütlich
ausklingen. Alle Interessierten sind jetzt schon recht
herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf euch😉

„Auf der Spatzenburg”

Das 53. Zeltlager „Auf der Spatzenburg” des TV Villmar nach der Corona Pause

Nach zwei Jahren Pause war endlich wieder Spatzenburg angesagt.

Da sich das diesjährige 53.Zeltlager „Auf der Spatzenburg” des TV Villmar sich wieder in eines der wärmsten Zeltlager in Folge einreihte, stellte die extreme Wettersituation auch das Betreuerteam und alle anderen Verantwortlichen vor große organisatorische Herausforderungen.

Am Sonntag jedoch trafen 40 Kinder zwischen 8 und 15 Jahren auf dem Zeltgelände zwischen Aumenau und Münster ein. Hier wurden sie von ihren 26 Betreuerinnen und Betreuern erwartet. Nachdem die Eltern verabschiedet waren, wurde die Spatzenburg 2022 mit dem gemeinsamen Abendessen offiziell eröffnet, hierauf folgten Kennenlernspiele, bevor es zur gruseligen Wanderung durch den Wald ging. Weiterlesen