Deutsche Mehrkampfmeisterschaften: Hannah Kurz unter den Top Ten

Auf den langen Weg nach Eutin in Schleswig-Holstein machte sich am vergangenen Wochenende Hannah Kurz vom TV Eschhofen, um an den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften teilzunehmen. Bei den Meisterschaften auf Landesebene hatte sie als eine von deutschlandweit nur vier 12-jährigen Athleten die erforderliche Qualifikationspunktzahl erzielt und die Startberechtigung im Deutschen Sechskampf der weiblichen Jugend 12-13 Jahre erhalten.

Weiterlesen

Bezirkswettkämpfe: Zweimal Gold für Turnerinnen des TV Eschhofen

Bei den Mannschaftswettkämpfen im Turngau hatten sich zehn Teams in sechs verschiedenen Wettkämpfen für die Bezirkswettkämpfe qualifiziert, die nun in Gründau-Lieblos ausgetragen wurden. Vier Teams schafften den Sprung auf das Siegerpodest und lösten damit ihr Ticket für das Hessische Mannschafts-Landesfinale, das im November in Limburg stattfinden wird: Zwei Teams des TV Eschhofen, die ihre Wettkämpfe gewannen, sowie zwei Teams des SV RW Hadamar, die sich als Zweit- und Drittplatzierte in ihren Wettkämpfen ebenfalls qualifizierten. Weiterlesen

Hessische Nachwuchsmeisterschaften

Kunstturnerinnen bei den Hessischen Nachwuchsmeisterschaften erfolgreich

Mit vier Hessischen Meistertiteln, einer Vizemeisterschaft, zwei Bronzemedaillen sowie weiteren Top-Platzierungen kehrten die heimischen Kunstturnerinnen aus dem Leistungszentrum Limburg/TV Elz überaus erfolgreich von den Hessischen Nachwuchsmeisterschaften aus dem nordhessischen Wellerode zurück.

vordere Reihe von links nach rechts: Phéline Walker, Maja Trinker, Jolina Lühs; hintere Reihe von links nach rechts: Lotta Wüst, Mila Schreiter, Nika Savchenko, Lara Trinker

Weiterlesen

Herbsttreff

Liebe Turnerinnen und Turner,

wie schon seit vielen Jahren möchten wir uns zum

Herbsttreff am Samstag, 28. September 2019,

um 14:30 Uhr

in dem Bürgerhaus in Beselich treffen.

Hierzu laden wir euch herzlich ein, um ein paar frohe Stunden bei Kaffee, Kuchen und einem schönen Programm zu verbringen. Gastgeber ist die TUS Schupbach.

Weiterlesen